Freilerner-Entdeckungstour mit Altstadtflair

3 Nov

Unser schöner Stellplatz wurde für einige Ausflüge genutzt. So machten wir uns auch auf den Weg in die Altstadt von Girona.

Freilerner-Entdeckunstour mit Altstadtflair

Wir waren sehr angetan von dem Flair innerhalb der alten Stadtmauern. Die Freilerner-Entdeckungstour mit Altstadtflairverwinkelten Gassen, die vielen Treppen und alten Türme und das Laufen über die alte Stadtmauer boten einen tollen Einblick in das frühere Soldaten- und Stadtleben, sowohl für die Kinder als auch für uns. Die angelegten Gärten zwischen den Mauern luden ein zum Verweilen und Versteckspielen. Schön anzusehen war auch die Kathedrale von Girona, jedoch entschieden wir uns diesmal dagegen die Kirche von innen zu inspizieren. Aber auch von außen war die Kathedrale ein hübscher Blickfang, konnte der Kirchturm nahezu von allen Seiten betrachtet werden. Der weitere Tag führte uns auch zu den Nebenräumen der Kirche, die neben einem Museum auch ein ehemaliges Kloster beheimatet. Das Leben der damals dort lebenden Mönche konnte dort erforscht werden. Yannik und Laurin ließen es sich dabei nicht nehmen mehrmals die Treppen auf und ab zu laufen um die Stufen zu zählen. Sie kamen schlußendlich zu dem Ergebnis, dass 90 Stufen nach oben führen.Freilerner-Entdeckungstour mit Altstadtflair
Ein toller und spannender Ausflug der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Frank

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

18 − = 10